Wohnberechtigungsschein Reutlingen

Bei Reutlingen handelt es sich um eine Großstadt im Zentrum von Baden-Württemberg. Reutlingen ist die größte Stadt und zudem Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises. In der Nähe von Reutlingen sind die Großstädte Stuttgart (31 Kilometer entfernt) und Ulm (57 Kilometer entfernt) gelegen. Derzeit hat Reutlingen rund 115.760 Einwohner. In den letzten Jahren ist die Einwohnerzahl der Stadt kontinuierlich gestiegen, so dass von einem weiteren Wachstum ausgegangen werden kann.

Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in und um Reutlingen gehören die Nebelhöhle, die Achalm und die Erms.

Die Bewohner von Reutlingen profitieren von vielen Grünflächen und Naherholungsgebieten in ihrer Heimatstadt, sowie von einer hervorragenden Infrastruktur. So verfügt die Stadt über einige moderne Einkaufscenter, vielen Vereinen, Krankenhäusern, Bildungseinrichtungen und Kindergärten. Reutlingen ist perfekt an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr, sowie an wichtige Autobahnanschlüsse angebunden. Außerdem befindet sich der große Stuttgarter Flughafen in der Nähe und ist gut mit dem Auto und der Bahn erreichbar.

Die Ansiedlungen vieler Unternehmen und Konzerne in den großen Gewerbegebieten Reutlingen-Nord und Mark West hat viele qualifizierte Fachkräfte nach Reutlingen gelockt. Zudem beginnen jedes Semester tausende junger Menschen ihr Studium an der staatlichen Hochschule Reutlingen und an der ESB Business School. Auf Grund beider oben genannten Faktoren ist die Wohnraumsituation, wie in fast allen deutschen Großstädten, in Reutlingen angespannt. In vielen Gegenden und Stadtteilen überwiegt die Nachfrage nach (bezahlbaren) Wohnraum klar das Angebot. Die Mieten und die Grundstückspreise und Kaufpreise für Häuser und Wohnungen steigen kontinuierlich.

Wohnberechtigungsschein Reutlingen anfordern

Wohnberechtigungsschein ReutlingenSie können hier ganz einfach den Antrag für den Wohnberechtigungsschein Reutlingen per E-Mail anfordern.

Der Downloadlink wird Ihnen dann direkt per Mail zugeschickt. Im Anschluss können Sie das Formular online ausfüllen oder ausgedruckt bearbeiten.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals für Werbezwecke per Newsletter für die hier genannten Geschäftsbereiche genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ wohnberechtigungsschein.net widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Das Wohnungsanbot für WBS-Inhaber jetzt und in Zukunft

Aktuell ist das Angebot für Mietwohnung für WBS-Inhaber in Reutlingen recht überschaubar. Es gibt lange Wartelisten und Wohnraumsuchende sollten in jedem Fall auch nach Angeboten auf dem freien Wohnungsmarkt suchen und sich nicht ausschließlich auf die Vermittlung durch das Amt verlassen. Um die derzeit vorherrschende Wohnungsknappheit bei den sozial geförderten Wohnungen effizient zu bekämpfen, hat die Stadt Reutlingen unlängst diverse Maßnahmen ausgearbeitet.

So wird die Wohnungsgesellschaft GWG in Reutlingen in den nächsten zehn Jahren beispielsweise 1.400 neue Wohnungen bauen. Von diesen 1.400 neuen Wohnungen sollen 30 % Sozialwohnungen sein. Ob der Bedarf an Sozialwohnungen damit gedeckt werden kann, bleibt abzuwarten. Wichtige Faktoren, beispielsweise wie sich die Wirtschaft der Stadt und somit auch indirekt die Arbeitslosenquote entwickeln, können nur unzureichend prognostiziert werden. Ferner ist ungewiss, wie viele Migranten die Stadt in den nächsten Jahren aufnehmen wird. Diese Personengruppe wird aller Voraussicht nach ebenfalls primär die Angebote des sozialen Wohnungsbaus in Anspruch nehmen müssen.

Der Wohnberechtigungsschein Reutlingen – Was ist das?

Bei einem Wohnberechtigungsschein (kurz: WBS) handelt es sich eine schriftliche Genehmigung, bestimmte Wohnungen, die ausschließlich Inhabern dieses Scheins vorbehalten sind, anzumieten. Diese Wohnungen werden ausnahmslos mit öffentlichen Geldern errichtet oder zu Wohnraum umgebaut.

Zu den Wohnungen, die Inhaber eines Wohnberechtigungsscheins mieten dürfen, gehören ebenfalls die sogenannten Sozialwohnungen und darüber hinaus Wohnungen, die nach 2001 errichtet worden und preisgebunden sind. Zudem dürfen viele Wohnungen, die mit öffentlichen Zuschüssen modernisiert wurden oder für die die Gemeinde ein Belegungsrecht erworben hat, nur an Inhaber eines WBS vermietet werden.

Mit dem Prinzip des Wohnberechtigungsscheins soll sichergestellt werden, dass auch einkommensschwache Einzelpersonen und Familien bezahlbaren Wohnraum mieten können. Einen Wohnberechtigungsschein können in der Regel Arbeitslose, Rentner mit einer niedrigen monatlichen Rente, Schüler, Studenten und Azubis erhalten.

Ein Wohnberechtigungsschein kann immer im Wohnungsamt der Gemeinde, so auch in Reutlingen, beantragt werden. Die Behördenmitarbeiter prüfen, ob der Antragssteller alle Voraussetzungen für den Erhalt einen WBS erfüllt. Hierfür müssen Antragssteller immer schriftliche Nachweise zu ihrer Einkommenssituation dem Antragsformular beifügen. Das standardisierte Antragsformular können Antragssteller entweder persönlich beim Amt abholen oder online auf der Website des Wohnungsamtes Reutlingen herunterladen.
Das Wohnungsamt prüft, wenn alle geforderten Unterlagen vorliegen, ob der Antragssteller mit seinem Einkommen unter der Einkommensgrenze liegt. Die Einkommensgrenze ist in jedem Bundesland unterschiedlich. Ferner prüft das Amt, wie viele Personen zum Haushalt gehören, so dass festgelegt werden kann, wie groß die mit dem WBS angemietete Wohnung in Quadratmetern sein darf.

Das Antragsformular für den WBS Reutlingen sowie weitere Informationen sind auch auf der Seite der Stadt Reutlingen zu finden.

Wichtige Unterlagen für die Beantragung eines Wohnberechtigungsschein Reutlingen

Um einen Wohnberechtigungsschein beantragen zu können, müssen Antragssteller nicht nur nachweisen, dass diese tatsächlich zur Zeit der Antragsstellung eine Wohnung suchen, sondern auch verschiedene Unterlagen vorlegen. Hierzu gehören:

  • ein gültiges amtliches Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein)
  • gegebenenfalls ein Aufenthaltstitel
  • Nachweise zu den Einkommen (zum Beispiel die letzten Lohnabrechnungen) aller zum Haushalt gehörender Personen
  • Nachweise zu möglichen Sonderzuwendungen
  • die letzten Einkommenssteuerbescheide /-erklärungen und die letzte Einnahmenüberschussrechnung (in der Regel nur bei Selbstständigen)

Kontakt


Wohnungsamt Reutlingen
Schulstraße 26 72764
Reutlingen

Telefonnummer: 07121 / 303-2459
Internetadresse: www.reutlingen.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 – 11:30 Uhr
Dienstag: 08:00 – 11:30 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 – 11:30 Uhr und 14:00 – 17:30 Uhr
Freitag: 08:00 – 12:45 Uhr