Wohnberechtigungsschein Hamburg

Hamburg
Hamburg

Der Antrag für einen Wohnberechtigungsschein kann persönlich oder durch einen Vormund bei einem der sieben Bezirksämter gesteltt werden. Ein Termin ist dafür notwendig. Über das Hamburger online System kann diese elektronisch vereinbart werden. Dadurch entstehen keine Wartezeiten. Grundsätzlich haben in Hamurg alle Einwohner mit dauerhafter Aufenthaltsgemnehmigung in Deutschland den Anspruch auf Antragsstellung. Als Besonderheit der Hansestadt Hamburg gilt, dass der Antragssteller mindestens drei Jahre in Hamburg wohnt. Dies ist der Fall, wenn die Person mit alleiniger oder auch mit Hauptwohnung in Hamburg gemeldet ist.

Je nach Einzelfall werden durch die Antragstellung Gebühren in Höhe von 8,50 Euro bis 20 Euro erhoben. Insgesamt haben circa 40 – 50% der in Hamburg lebenden Haushalte Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein. Dieser große Prozentsatz in der Hansestadt auf eine Sonderregelung zurückzuführen, denn das gesamte Einkommen der im Haushalt lebenden Personen darf die rechtlich vorgesehene Einkommensgrenze um 30 % übersteigen.

Wohnberechtigungsschein Hamburg anfordern

Wohnberechtigungsschein Hamburg

Hier können Sie bei uns ganz einfach und bequem den Antrag für den Wohnberechtigungsschein Hamburg per E-Mail anfordern.

Sie erhalten den Downloadlink dann direkt per Mail zugeschickt. Lediglich die Anmeldung zu unserem Newsletter ist erforderlich.


*


 

Im Hamburger Alltag fallen jedoch rund 90.000 auf 350.000 berechtigte Haushalte. Entsprechende Wartezeite sind einprogrammiert. 2001 wurden im Gegensatz dazu noch 150.000 Sozialwohnungen verzeichnet. Das Bündnis für Wohnen in Hamburg hat sich mindestens 2.000 neue Sozialwohnungen pro Jahr auf die Agenda geschrieben.

Haushalte mit niedrigem Einkommen werden in Altona, Barmbek, Billstedt, Rahlstedt oder Wandsbek fündig. Diese sind besonders familienfreundlich. Eine große Zahl an Wohnungen, die mit öffentlichen Mitteln gefördert werden finden Wohnungssuchende in Mümmelmans Berg, Harburg, Osdorf, Steilshoop oder Wilhelmsburg.

Über nachfolgende Links können alle Ansprechpartner auf einen Blick eingesehen werden.

Kontaktdaten:

Ansprechpartner:
Bezirksämter der Hansestadt Hamburg

Das Bezirksamt, welche für die entsprechende Adresse veranwortlich ist, lässt sich direkt über folgenden Link suchen und kontaktieren:
https://www.hamburg.de/behoerdenfinder/hamburg/11254942/